[Imc-germany-video] Last Call for Entries

NoBudget VideoFilmfestival filmfestival at film-sharing.net
Do Mär 11 14:00:02 PST 2010


                                                            deutscher 
Text unten


LAST CALL FOR ENTRIES 2010 !

+++please forward+++

http://www.film-sharing.net/
7th film sharing International Low & No Budget VideoFilmfestival
Stuttgart/Heilbronn/Mainz, Germany & Tour 10
Deadline: 1st of April 2010

WE are looking for:    
++ your old and new short films/ videos
++ short films and videos for the category "When push
comes to shove..."


The film sharing filmfestival is an unique alternative film festival 
with programme and open screenings. All entries, under the stipulated 15 
minutes, will be screened providing an opportunity for the interested 
public beyond the internet.

Send us your short films! There are no restrictions or censorship 
regarding theme, narrative or issue. Whether brand new or dusty old, we 
warmly welcome all entries.

The Festival will take place in Stuttgart, Vienna, Heilbronn and later 
on tour in selected independent cinemas.

The entry form & more information can be found on
http://www.film-sharing.net

Be quick and send us your works! a.s.a.p.- We are starting regular and
public previewing events in early 2010. We believe the general public
should see most of the entered films/videos before the actual festival
starts.

Deadline 1st of April 2010
http://www.film-sharing.net


The film sharing festival is curated and organized by
Ingo Klopfer and Albert Beckmann


                          ENGLISH VERSION ABOVE


+++bitte weiterleiten+++


LETZTER AUFRUF // AUSSCHREIBUNG 2010 !

http://www.film-sharing.net/
7. film sharing Internationales Low & No Budget VideoFilmfestival
Stuttgart/Heilbronn/Mainz & Tour 10
Einsendeschluss ist der 1. April 2010

WIR SUCHEN:
++ "Jugendsünden", "gute Gebrauchte"- und neue Kurzspielfilme
++ Kurzfilme aller Art zum Thema "Jetzt musst du springen"

Wir sind ein einzigartiges Subkultur-Kurzfilmfestival mit Programm und 
Open Screenings. Natürlich sichten wir alle Einreichungen bis 15 Minuten 
und zeigen eine große Menge schon vor dem Festival bei den Open 
Screenings, wo das Publikum mitbestimmen kann. Somit erreichen wir 
interessierte Kurzfilmliebhaber jenseits des Internets.

Schickt uns Eure Filme! Freie narrative Themenwahl ohne Zensur- ob 
brandneu oder verstaubt.
Das Festival wird in Stuttgart, Manz, Heilbronn und später auf Tour in 
ausgewählten Programmkinos laufen.
Das Einreichformular und mehr Infos gibt
es auf der Homepage: http://www.film-sharing.net

Schnell sein und Film einschicken!
-So schnell wie möglich, denn hunderte von Filmhungrige warten bereits
darauf bei den open screenings, regelmäßigen, öffentlichen
Sichtungsveranstaltungen als Teil der Jury mitwirken zu können.

Deadline 1. April 2010
http://www.film-sharing.net


Das Festival wird kuratiert und organisiert von
Ingo Klopfer und Albert Beckmann